Die Kaffeekasse

Meine Kaffeekasse - Kaffeespenden sind gern gesehen

Meine Kaffeekasse – Kaffeespenden sind gern gesehen

Gerati.de wird von mir, neben meiner selbständigen Tätigkeit, betrieben.

Die Recherche und das formulieren von Texten kostet Zeit, sodass ich die eine oder andere Tasse Kaffee verbrauche.

Für meine unermüdliche Arbeit, könnt ihr mir gern eine Tasse Kaffee oder auch mehr spendieren.

Dazu einfach über den Schieberegler die Anzahl der Tassen 1-10 einstellen und zum Abschluss auf das PayPal Symbol klicken und schon spendiert ihr mir den Kaffee und spornt mich zu weiteren Artikeln an.

Oder freier Betrag:

Transparenz

 

2014 10,00 € Danke!
2015 252,50 € Danke!
2016 350,00 € Danke!

Jan 2017 5,00 € Danke für den Kaffee!
Feb 2017 5,00 € Danke für den Kaffee!
Mär 2017 25,00 € Danke für den Kaffee!
Apr 2017 177,50 € Danke für den Kaffee!
Mai 2017 12,50 € Danke für den Kaffee!

02.06.2017 2,50 € Danke für den Kaffee
11.06.2017 10,00 € Danke für den Kaffee
21.06.2017 10,00 € Danke für den Kaffee

6 comments on “Die Kaffeekasse
    • Das war zu erwarten, wobei in den Niederlanden meines wissen kein Zirkus mit Wildtieren bestand hat. Anders in Deutschland. Hier gibt es eine Zirkuskultur und die wird es auch weiter geben!

    • Ach so du hast dich also mit der Zirkuskultur beachäftigt und bist die da ganz Sicher das es im Zirkus keine Wildtiere gab. Du solltest einmal die Quellen wechseln. Die Zierkuskultur besass sein Anfang an, Domteure. Die Haltung der Tiere hat sich natürlich mit der Zeit verändert und ist heute insbesondere in Deutschland auf dem höchsten Standart der Welt.

  1. So so, so viel Kaffee brauchen Sie. Das treibt doch den Blutdruck in die Höhe und ist deshalb gesundheitsschädlich. Nicht, dass ich Ihnen Schlechtes wünsche. Aber genießen Sie den Kaffee – so viel Sie nur können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.