Eifel Zoo belegt Frank Albrecht vom EndZoo lügt!!! (29)

Frank Albrecht macht sich und seinen Verein EndZoo immer unglaubwürdiger. Anstatt es mit belegbaren Argumenten zu versuchen, tischt er eine Lüge nach der anderen auf! Eigentlich sollten Tierrechtler langsam wissen, dass ihnen wahre Experten auf die Finger schauen und jeden Versuch der Diffamierung eines Tierhalters gewissenhaft Analysieren. So schießen sich Tierrechtler immer mehr ins Aus, da ihre Lügen ihnen selbst um die Ohren fliegen. Ein besonderer Fall ist hier Frank Albrecht, der sich selbst als ZooExperte betitelt. Eine nachweisbare Expertise kann er für sein angebliches Expertenwissen nicht vorweisen. Gern spricht er, dass er sich seit 20 Jahren mit Zoos beschäftige und unzählige Bücher gelesen haben. Seine Aussagen, die er immer wieder trifft, belegen jedoch nur das er überhaupt keine Ahnung hat. So darf man sich bei den gelesenen Büchern, des Herrn Frank Albrecht Fragen, ob es sich dabei um die Märchenbücher der Gebrüder Grimm handelte. Der Eifel Zoo wird für Frank Albrecht zum Desaster! So stellte er die Behauptung auf, dass die angeblichen Fotos eines Zoobesuchers gefakt wären und seine schwarz/weiß die Wahrheit widerspiegeln. Ein fleißiger Experte der sich unteranderem auch mit den Aussagen bzw. Lügen des Herrn Frank Albrecht beschäftigt, fragte einfach einmal beim Zoo direkt an! Hier erst … Eifel Zoo belegt Frank Albrecht vom EndZoo lügt!!! (29) weiterlesen