Gegenargumentation: GERATI vs. PeTA

Heute möchte ich einmal die Gegenargumentation von PeTA und GERATI vergleichen. Die Zeiten das PeTA, Links von GERATI auf Ihrer Facebook-Seite löschen kann, ohne ein Sturm der Entrüstung bei den Usern auszulösen, sind vorbei. 07.02.2018 Gegenargumentation: GERATI vs. PeTA Immer wieder wird PeTA mit Links von Artikeln von GERATI konfrontiert und um Stellungnahme gebeten. Früher löschte PeTA diese Anfragen und sperrte den User auf Facebook. Mittlerweile wird PeTA nach dem löschen und sperren massiv konfrontiert. Das einfache Löschen, von Argumenten und Fragen, funktioniert nicht mehr so einfach. Selbst überzeugte Leser hinterfragen so ein Vorgehen mittlerweile. Aber schauen wir einmal uns gemeinsam an wie PeTA und GERATI auf solche Argumente reagieren! Beginnen wir einmal mit PeTA! PeTA wurde wiedereinmal mit einem Artikel von GERATI konfrontiert und aufgefordert eine Stellungnahme dazu abzugeben. In diesem Fall ging es um die Auflistung der Ausgaben von PeTA, die GERATI in dem Artikel „PeTA 2016 – Null Euro für den Tierschutz“ analysierte. Und nun darf man einmal gespannt sein, wie PeTA daraufhin argumentierte. Man stellt sofort fest, dass PeTA in keiner Weise auf die Vorwürfe eingeht, sondern versucht ohne Beweise vorzulegen, den Autor des verlinkten Artikels als Straftäter, Tierquäler und Lügner darzustellen. Leider gelingt dieses PeTA nicht mehr, was … Gegenargumentation: GERATI vs. PeTA weiterlesen