Deutsche ALF Seite vom Registrar DENIC zwangsgelöscht

Gestern lief die 30 Tägige Karenzzeit aus, die DENIC den Eigentümern der Domain animalliberationfront.de gesetzt hatte, sich bei ihnen zu melden und die korrekten Adressdaten bei DENIC zu hinterlegen.

Die Domain wurde bisher von „Die Tierbefreier“, betrieben.

Gerati.de wendete sich mit Schreiben an, den Domainverwalter, den Webseitenhoster, DENIC als Registrar und an die zuständige Landesanstalt für Medien in NRW, und teilte mit das die hinterlegten Adressdaten der Domain animalliberationfront.de nicht Korrekt seien und hier eine Verschleierung der Personendaten vorliegt. Ein weiterer Punkt war das angegebene Impressum auf der Webseite, was nur ein Postschließfach nannte, jedoch keine vorladbare Anschrift.

Nachdem die Webseite kurzzeitig durch den Domainverwalter gesperrt wurde, gaben die Betreiber der Webseite eine weitere Fakeadresse an. Gleichzeitig unterließen sie aber die geforderten Daten beim Registrar DENIC vorzunehmen.

Brandanschlag von Animal Liberation Front (ALF) in Bochum Foto: http://www.animalliberationfront.com/ALFront/Actions-Germany/BitebackReports2013.htm

Brandanschlag von Animal Liberation Front (ALF) in Bochum Foto: http://www.animalliberationfront.com/ALFront/Actions-Germany/BitebackReports2013.htm

Ich machte heute eine Nachtschicht

Ich wollte unbedingt die Domain haben. Laut Angaben sollte sie heute um 17:51 Uhr deutscher Zeit, was bei mir in Jakarta dann 23:51 Uhr wäre wieder frei registrierbar sein. Nur passierte nichts. Ich wartete bis 01:30 Uhr und checkte den Status der Domain.

Dann hatte ich doch die genug und bin ins Bett gegangen. Um 5:30 Uhr checkte ich den Status erneut und stellte keine Veränderung fest. Um 7:30 Uhr war die Domain auch noch nicht freigegeben worden. Dann gab ich es erst einmal auf. Als ich um 9:30 Uhr den Status checkte war die Domain seit 9 Min von einem niederländischen Domainauktionator registriert worden.

Also irgendeiner hat für die Registrierung ein Gebot abgegeben.

Schauen wir einmal, was oder wer, sich hinter dem neuen Domaininhaber nun versteckt!

Schade ich hatte echt viel vor mit der Domain, aber es ist eben Glückssache, seit dem die 30 Tage Karenzzeit Vorschrift sind, stürzen sich die Domainjäger auf gute Domains die frei werden.

Das Thema „Die Tierbefreier“ ist noch nicht vorbei

Da wird Gerati.de im neuen Jahr einmal den Jungs zeigen, dass man sich als Verein nicht irgendwo verstecken kann.

Kupfern wir hier mal den Slogan von SOKO Tierschutz ab….

Radikale Tierrechtler können sich nicht verstecken!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.