Tierschützer und Tierrechtler verblöden vollends

Sorry erst einmal für diese Überschrift, aber es ist tatsächlich war. In Frankfurt regt sich die halbe vegane Unterwelt, auf einmal wegen einem angeblichen Delfin in einem Zirkus auf.

Ausschlaggebend war ein veröffentlichtes Foto von einer Jacqueline Barth, auf der trolligen Vegan Facebook Seite Frankfurt Vegan.

Das Foto zeigt ein großes Schwimmbecken, dass von dem in Frankfurt gastierenden Zirkus Charles Knie aufgebaut wurde.

In diesem sehen diese Tierrechtler tatsächlich einen Delfin schwimmen.

Für Tierrechtler ist dieses Tier im Wasser ein Delfin ohne Rückenflosse! Screenshoot Facebook https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1069117263116144&set=gm.1020176178000692&type=1

Für Tierrechtler ist dieses Tier im Wasser ein Delfin ohne Rückenflosse! Screenshoot Facebook https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1069117263116144&set=gm.1020176178000692&type=1

Hier zeigt sich wieder einmal eindeutig, dass Zirkusse und Zoos notwendig sind.

Dass es sich hierbei um keinen Delfin handeln dürfte, ist wohl jedem normalen Kind klar, da die Rückenflosse gänzlich fehlt.

Fakt ist, wer die Tiere noch nicht gesehen hat, kann diese natürlich leicht verwechseln. Deswegen plädiere ich für eine Zwangsanordnung, dass alle Veganer, Tierrechtler und Tierschützer sich Tiere in Zoos und Zirkussen von der Nähe einmal anschauen müssen, damit solche anatomischen Fehler nicht wieder auftreten.

Allein nicht zu wissen, wenn man gegen einen Zirkus demonstrieren möchte welche Tiere dieser im Programm hat, zeigt schon die stupide Denkweise dieser Leute.

In den ersten Kommentaren die mittlerweile teilweise gelöscht wurden spiegelt sich der irrsinnige Gedankenweg dieser Tierrechtler wieder. Sreenshot Facebook zum Bild siehe oben

In den ersten Kommentaren die mittlerweile teilweise gelöscht wurden spiegelt sich der irrsinnige Gedankenweg dieser Tierrechtler wieder. Sreenshot Facebook zum Bild siehe oben

Diese Nathalie V Poenicke zeigt wie Tierrechtler mit ihrem veganen IQ ticken. Anzeigen wo es nichts anzuzeigen gibt!

Nachdem sich die halbe Welt über diese Veganer amüsiert hatten, zeigten sie dann ihr wahres Gesicht. Wo keine Argumente mehr aus Überzeugter Blödheit gefunden werden kann wird einfach darauf los beleidigt.

Hier ein paar Auszüge:

Moritz Schläfer Ekelhaft….welcher Zirkus?

Jacqueline Barth Zirkus charles knie!!!!
Hier muss endlich was passieren. …die werden immer perverser! Widerlich!

Franc Esca sieht aus da wo die Eissporthalle ist einfach nur krank das Tier gehört zurück ins Meer!

Sandra Radatz Das ist nicht denen ihr Ernst!!!!!!!!!! Pervers!!!!!!

Mary Vũ Kann man nicht was gegen diesen miesen Zirkus machen??? Die Stadt sollte so etwas nicht mehr erlauben!

Franc Esca Ich hab den Zirkus namen ja noch nie gehört gibts die Idioten schon länger?

Aneta Meyer Arschlöcher

Mario Burbach Die haben jetzt auch nen Delfin?!

Mo Abi und dann auch noch nur einer. wie traurig. schrecklich, dass soetwas tatsächlich noch erlaubt ist.

Jana Valerie Auf deren Seite steht, es sei ein Seelöwe (natürlich genauso schlimm). Was stimmt denn jetzt? Von Delfinen in deren Vorstellung ist im Internet nichts zu finden. Bevor ich beim VetAmt anrufe, wäre ich gern ganz sicher. Von der Farbe her könnte das Tier auf dem Bild echt eher ein Seelöwe sein.. (oh jemand mit mehr IQ als alle anderen Anmerkung der Redaktion)

Theresa Schmidt Tobias Wrzeciono Donnerstag 18 Uhr gehen wir gegen diese Tierquäler an! (Aufruf zu einer Straftat schön, Anmerkung der Redaktion)

Elias J. Spreiter Die letzte Petition an das Magistrat der Stadt war leider wenig erfolgreich, obgleich schon zahlreiche Städte in Deutschland ein Verbot von Wildtieren im Zirkus auf kommunalen Flächen beschlossen haben: (das wird sich auch bald wieder ändern, Anmerkung der Redaktion)

Claudia Diehl Ich glaub es nicht, unfassbar! Wie kann das eine Stadt erlauben? Warum ist das nicht verboten? In der Schweiz ist das verboten, warum kriegen wir solch ein Gesetz nicht hin und wer um alles in der Welt weidet sich auch noch an diesem Unglück? (wahrscheinlich weil es sich nicht um einen Delfin handelt, Anmerkung der Redaktion)

Vero Widmer Petition starten. Und shit Storm los (bei dieser Intelligenz geht das nach hinten los, Anmerkung der Redaktion)

Svenja Frankfurt Und immer noch rennen viel zu viele Menschen in den Zirkus und schauen sich diese Tierquälerei an (Ein Zirkusbesuch bildet, da lernt man den Unterschied zwischen einem Delfin und einem Seelöwen, Anmerkung der Redaktion)

Tanja V Earthlings De Bin am Donnerstag auch bei der Demo dabei !!! Scheissdreck echt .. bin voller Wut ..

Vero Widmer Shitstorm auf deren Seite muss los gehen

Aleksandar Kostic Und Delfin ist ein Veganer. Hehe (Aha Delfine essen Gurken, wahrscheinlich Seegurken lol, Anmerkung der Redaktion)

Nina Jakob Die SPINN JA….!!!!
Und ich bin arbeiten wenn die Demo ist… Trommelt Leute zusammen.. Und macht Krach und Krawall für mich mit…! (Aufruf zur Ordnungswidrigkeit, Anmerkung der Redaktion)

Ann-Cécile Thiezen Ehm.. also ich weiß ja nicht, aber haben Delfine keine Rückenflosse?! Das wäre schon ein stranger Delfin, den die da am Start haben.. von daher ist es sicher eher ein Seelöwe oder sonstiges, was das ganze natürlich absolut nicht besser macht, aber nur damit das keine Ungereimtheiten bei der Demo gibt. (Ausnahmen bestätigen die Regel, Anmerkung der Redaktion)

Amelie Mo BITTE WAS?! Das ist doch Tierquälerei auf höchstem Level..

Melanie Walter Meiner wurde auch gelöscht. Und jetzt kann ich keine mehr drunter schreiben (und dann rumheulen lol, Anmerkung der Redaktion)

Vero Widmer Neue Petition??? Wer kann da machen ? Muss mich sonst mit Petition auseinander setzen. Wie das funktioniert (was soll bitte schön eine Pettition bringen, ich glaub die wissen nicht einmal was das für ein Unsinn ist den sie da Tag für Tag unterzeichnen, Anmerkung der Redaktion)

Jacqueline Barth Ist ein Seelöwe, kein Delfin. …wie sich inzwischen herausgestellt hat. Das macht natürlich die Sache nicht weniger schlimm. (Ach auch Jacqulinchen lernt dazu, Anmerkung der Redaktion)

Deniz Duman Wo bleiben die Tierrechte in Deutschland, Wut ! Sollen die Menschen doch was aufführen und sich zum Deppen machen, warum kann man Tiere nicht in Ruhe lassen, ich werde so was nie verstehen (zur Zeit lacht gerade die ganze Welt über diese Deppen hier lol, Anmerkung der Redaktion)

Bea Graf alle kommentare gelöscht! na da sind die echt schnell, hut ab! (Mit genügend Fleisch zum Mittag ist man auch Multitasting fähig lol , Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Das sind keine Delfine, sondern Seelöwen. Das Becken ist ca. 1m Tief und 4 auf 6m in der Fläche. Fast schon Luxus, wenn die anderen Tiere ab Donnerstag bei 30 Grad auf dem Asphalt stehen. Es wäre toll, wenn ein paar von Euch am Donnerstag zur Demo an den Ratsweg kämen. Leider kann ich persönlich nicht anwesend sein.

Holger Borgsmüller Ein Shitstorm beim Ordnungsamt kann auch nicht schaden… (Die werden sich mit sicherheit freuen und dafür die Demo absagen, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Dann komm um 19 Uhr.
Letztes Mal haben die meine 9 Jährige Tochter bedroht, da zählt jeder Mann (Also wer so Agressiv hier vorgeht und dann noch Kinder zu soeiner Gewaltbereiten Demo mitschleppt sollte mal Besuch vom Jugendamt bekommen, Beweise und Strafanzeige gab es natürlich keine, Anmerkung der Redaktion)

Christina Thomas @Holger borgsmüller – Tochter bedroht??? Die schrecken wohl vor nichts und niemanden zurück (und schon ist das nächste Gerücht im Umlauf lach, Anmerkung der Redaktion)

Mario Degelmann Was für eine kranke Scheiße… freu mich schon auf Donnerstag!!! (Gawaltbereiter Chaot also…, Anmerkung der Redaktion)

David Ray Äh… Ich glaube nicht, dass das ein Delfin ist. Delfine haben eine Rückenflosse. Schätze mal, dass das ein Seelöwe ist.

Sandra Radatz Das muss sich für diese Tiere anfühlen, als würde man einen Menschen sein ganzes Leben in eine Duschkabine einsperren. Ich finde für sowas überhaupt keine Worte. Warum hat so ein Dreckszirkuss überhaupt eine Daseinsberechtigung. (Welcher Mensch lebt in einer Duschkabine? Wo lebt ein Seelöwe – Im Wasser…., Anmerkung der Redaktion)

Claudia Pauly Natürlich ist das ein Delphin und kein Seelöwe! Und das würde auch nichts daran besser machen! Tiere gehören in keinen Zirkus sondern in ihre natürliche Umgebung! Wer sie sehen will sollte dort hinreisen wo sie zuhause sind! Jedes Wildtier welches in Gefangenschaft leben muss, leidet darunter ! (Und schon karren wir Millionen von Menschen zu den Tieren, die dann überhaupt keine Ruhe mehr finden- wie Stupid kann man überhaupt sein?, Anmerkung der Redaktion)

Kitsune Chan Kommt alle zur Demo! Wie geil wäre das, wenn da 500 Leute vorm Zirkus Zelt sthen würden! Kommt alle und jeder bringt noch 2 Leute mit! Das ist zu schaffen. (Wieviel Leute passen ins Zelt knapp 1.000? dann wären die Hansel immer noch in der Minderheit, Anmerkung der Redaktion)

Franc Esca Ja ich nehm auch 2 mit Mama und Papa machen mIT (Familien – Pflichtveranstalltung, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Klar. Aber ein Dauershitstorm beim Vet. Amt kann nicht schaden (Ach Holgi nun wieder, Anmerkung der Redaktion)

Olga Lebedeva Holger Borgsmüller, du hast geschrieben, dein kind wurde bedroht?wie denn?ich wollte morgen zur aktion meine kinder mitbringen und bin jetzt etwas verunsichert… (Ach Holgi mit Lügen schaft ihr keine 500 wenn die Kinder Mamas und Papas und Omas und Opas und Hunde und Katzen fehlen, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Olga Letztes Jahr haben sich 3-4 Kinder verselbstständigt (darunter meine Tochter) und sind Parolen brüllend rund um den Zirkus gelaufen, woraufhin 2 Mitarbeiter sie beschimpft haben und Ihnen den Mund verbieten wollten. Das wird Morgen wohl nicht passieren, denn es sollten viel mehr Leute kommen als letztes Jahr und da sind dann auch mehr Augen auf den Kindern (Ach Holgi jetzt kommt es raus verletzung der Aufsichtspflicht und aus einem Platzverweis von einem Privatgrundstück wird also gleich eine Bedrohung, Anmerkung der Redaktion)

Aleksandar Kostic Leute sie übertreiben SEHR! Beruhigen sie sich bitte. Ich hörte das Polizei auch euch folgt und lesen was ihr hier schreiben. So keine Blödsinn morgen machen! (Ja der eine oder andere wird wohl schon auf der Liste stehen, Anmerkung der Redaktion)

Isa Burke Unterstützen sollte man nicht so eine peinliche Aktion wie diese hier.

Isa Burke Wer einen Delfin nicht einmal von einem Seelöwen unterscheiden kann, sollte besser schweigen.

Isa Burke Was hat das eigentlich hier zu suchen?Dachte,das hier sei eine interessante Veganseite und nicht schon wieder so ein Tierrechtler-Scheiss.Mann mann.

Holger Borgsmüller Selbst wenn es eine Wasserratte wäre Isa, gehörte sie da nicht hin. Peinlich sind Zirkusmitarbeiter, die zB nicht verstehen, das Veganer isR auch Tierrechtler sind. (Ach Holgi zur Zeit bist du wohl der Peinlichste hier in diesem Tread, Anmerkung der Redaktion)

Isa Burke Nee,das nervt einfach.Sind alle Veganer Tierrechtler???Ich bin vegan und lasse trotzdem die KIrche im Dorf.Also alle mal abregen bitte.

Holger Borgsmüller Das ist eine Seite für empathische Menschen. Nix für Dich offensichtlich (Da hat sich wohl Holgi im Fremdwort geirrt lach, Anmerkung der Redaktion)

Isa Burke Deshalb habe ich auch einen Gnadenhof für ausrangierte Tiere …hahahahahaha.Alles klar.Schau mal auf Casa Burke.Dann weisst Bescheid, du Möchtegern-Tierrechtler.Mann mann,Herr lass Hirn regnen. (Jawohl gib es dem Holgi, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Na, hast Du schon Karten für Deine Kinder? Hahaha eine vegane Knadenhofbetreiberin.
Was beherbergst Du? Ausrangierte Zirkustiere, die Du subventioniert bekommst? (Ja Holgi super gekontert, ich finde es schön wenn Veganer sich zerfleischen, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Kathrin? Was ist das auf dem Bild? Ein Adler? Dein Haustier?
Was sind das für Vergleiche? Und solche Argumente sind eher faschistisch. Hört sich an wie „die haben es in Buchenwald besser als in Auschwitz“ (Na jetzt greift Holgi tierf in die Strafkiste PeTA zahlte für so einen vergleich satte 10.000 € aus der Portokasse, ob das Holgi kann, ist zu bezweiffeln, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Dann mach bessere Fotos. Aber kaputtlachen ist immer eine Option, wenn man nichts zu sagen hat

Holger Borgsmüller Das „Delfin“ Foto ist von mir und geurteilt bzw gehetzt hast Du als Erste hier (Ach Holgi jetzt auch noch selbst zum Deppen machen langsam falle ich vor lachen unter den Tisch lol, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Aktion „pro Cirkus“ schön, dass solche Gruppierungen offensichtlich nötig sind…. (Ach Holgi und in welchen Gruppen treibst du dich rum deine Argumente sagen alles, Anmerkung der Redaktion)

Kitsune Chan Regt euch über Trolle nicht auf, Das sind Leute, die selbst in ihrem Leben sich für nichts einsetzten und daher online ganz dicke Hosen haben. Ignorieren ist das beste was man tun kann. Die wollen nämlich nur eins: auffallen, da sie sonst nichts sind. Freuen wir uns lieber um unsere Demo um 18 Uhr – yeah! Animal Liberation NOW! (Ja endlich die Terroristen (ALF) ins spiel bringen, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Noch ein Tipp,wasch dir mal bitte die Haare und lass deine Zähne machen, du siehst selber aus wie ein vernachlässigtes Zirkustier……ist nicht böse gemeint….  (Ja genau und wieder gibt es keine Argumente also wird beleidigt, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Warum reitest du jetzt auf der Falschmeldung mit dem Delfin rum? Es war keine Lüge,sondern ein Versehen……und das Emu wurde gewürgt und geschlagen, egal wie territorial sich das arme Tier verhält, SO reagiert man als auch noch so geschulter Tierpfleger NICHT darauf !!@ (Versehen? Wohl eher Dumm den Unterschied nicht sofort zu erkennen, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Zirkusleute sind aggressiv und unterbelichtet ,die Erfahrung habe ich schon zigmal gemacht und du solltest dich echt schämen,so was zu unterstützen…… (Ach und ALF sind die Engel die Geschäfte udn Autos abfackeln oder was, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Ok,halte mich bedeckt ,war nur eine Anmerkung….. (Ne bitte nicht ich grümme mich gerade vor lachen nicht aufhören bitte lol, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller Naja Isa, wenn Du eine von den „Puffmuttern“ bist, die ausrangierte Zirkustiere in die Innenstadt stellt um für Futter zu betteln, ist das nicht besser…… (Oh Holg jetzt wirste aber persönlich, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Weisst du Kathrin,die Sache der Tiere steht mir höher als die Sorge mich lächerlich zu machen, von daher….. dass ihr versucht Demonstranten immer ins Lächerliche zu ziehen, ist ja schon bekannt…..und verdorben hab ich gar nix, wir waren uns alle einig….. (ins lächerliche ziehen die sich wohl ehern selber, Anmerkung der Redaktion)

Marianna Kadri Ja genau Isa ,jetzt gehen die Argumente aus und dann ist es der Hase, das übrigens ein Kaninchen ist…

Jacqueline Barth Ich habe das arme Tier versehentlich und fälschlicherweise als „Delfin“ deklariert und es inzwischen aber abgeändert. ..scheinbar wird diese Änderung nicht überall angezeigt oder übernommen. Ich sehe jetzt in meinem post das Wort Seelöwen stehen…und das stimmt doch! Also bin nur ich Dummchen für den „Delfin“ verantwortlich „tongue“-Emoticon ….all das ändert dochnix an der furchtbaren Tatsache, dass Zirkus mit Tieren Tierquälerei ist…für jedes Tier, egal ob Elefant, Delfin oder Seelöwe! (Facebook sabotiert Tierrechtler, das ist doch wieder einmal eine Aufmachung, Anmerkung der Redaktion)

Sandra Radatz Isa: vielleicht sollte man dich verbieten!!!! (Jetzt noch die Meinungsfreiheit verbieten genau das sind Tierrechtler, Anmerkung der Redaktion)

Holger Borgsmüller also das Isa eine ausgewachsene Profilneurose mit sich herumschleppt, ist ja augenscheinlich. Wir sollten sie nicht weiter füttern…

Facebook https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1069117263116144&set=gm.1020176178000692&type=1

So gelacht habe ich lange nicht mehr. Der kleine „Alfi“- Holgi ist mir richtig ans Herz gewachsen.

Was soll uns aber diese lange Unterhaltung zeigen.

Tierrechtler kenne sich mit Tieren überhaupt nicht aus!

Hier gibt es bestimmt noch eine Fortsetzung….


2 comments on “Tierschützer und Tierrechtler verblöden vollends
  1. Hallo,

    heute hat ein anderer Tierrechtler einen Riesenotter bei Charles Knie im Wasserbecken entdeckt. So schnell verlief eine Metamorphose vom Delfin zum Otter noch nie. 🙂
    Nachdem ich eine ganze Weile mit ihm diskutiert hatte, um ihm zu erklären, dass es sich nicht um einen Riesenotter handeln könne, wollte er mich sogar treffen, um mir vor Ort den Otter zu zeigen. Leider hat er seine blamablen Anfangskommentare inzwischen gelöscht, als er dann doch einsehen musste, dass der Delfin kein Otter, sondern ein Seelöwe ist.
    Hätte die Diskussion gerne hier zur Erheiterung aller eingestellt, leider kam er mir mit dem Löschen zuvor. Dabei war er sonst wirklich ein niedliches, naives Kerlchen.

    Gruß
    Dieter Seeger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.