Tierrechtler vermuten Circus Krone steckt hinter angedrohten Bahnstreik

Ach du meine Güte, Circus Krone scheint die allumfassende Macht zu besitzen, die Anreise zur geplanten Mega Demo in München durch einen Bahnstreik verhindern zu können!

Diese Verschwörungstheorie wird jedenfalls auf der Facebook Seite des Events geäußert.

So hinterlässt eine radikaler Tierschützer folgenden Kommentar bei Facbook.

bahnstreik_droht

Andrea L**** Irgendwie sehr komisch bei den Letzten beiden Demos hat ich das gleiche Problem ..und jetzt das dritte mal ..das ist

Zitat Facbook facebook.com/events/926628134027526/?fref=ts

So entstehen Mythen und der Circus Krone macht sich unsterblich. 😉

Der Einfluss von Krone in die Wirtschaft von Deutschland scheint der maßen Groß zu sein, dass die ganze Transportwelt zusammenbricht wenn es gegen Krone radikale Aktionen gibt.

So werden wohl wieder viele Möchtegerntierschütze zu Hause bleiben und die Veranstalter haben den Schuldigen schon vor Demobeginn, mit dem Circus Krone ausgemacht!

Der Kritiker „Gegen radikalen Tierschutz“, denkt sich natürlich bei solchen Äußerungen seinen Teil.

Kein Demonstrant hat Mitleid mit Bürgern einer Stadt die wegen solchen unsinnigen Demonstrationen mit Straßensperren, Umwegen, Lärmbelästigungen und Vermüllung durch Demonstranten leben müssen.

Interessant ist auch folgende Punkte, die die Organisatoren, um Animal United angeben.

– Aufgrund des hohen Stressfaktors durch Lautstärke und Menschenmenge vor Ort sind Hunde, andere Tiere und Kleinstkinder nach Möglichkeit von der Veranstaltung fernzuhalten

Die Anwohner und deren Haustiere werden also, vorsätzlich nicht beachtet!

– Bitte bringt Kerzen, Pfeifen, Vuvuzelas, Banner, Demoschilder, etc. mit! Mögliche Vorlagen für Schilder stellen wir euch in Kürze hier zum Download zur Verfügung

Wir erinnern uns, Vuvuzelas wurden wären der Fußball WM in Deutschland teilweise bei öffentlichen Veranstaltungen aufgrund des überschreiten des Lärmpegels verboten!

An die Tiere die bei Circus Krone leben, scheint auch kein Tierschützer oder Tierrechtler zu denken. Haustiere sollen geschützt zu Hause bleiben, aber die Tiere des Circus Krone sollen mit dem Lärm verängstlicht und gestört werden.

Das ist wahrer Tierschutz!!!!

Foto: Daniel Kaltenthaler

Foto: Daniel Kaltenthaler


One comment on “Tierrechtler vermuten Circus Krone steckt hinter angedrohten Bahnstreik
  1. Ich glaube heute ist schon der 1. April. Hätte der Circus Krone wirklich Einfluss auf die Bahn, wäre der Transport der Zirkusstadt ja nie auf die Straße verlagert werden müssen. Krone hätte nur sagen müssen wo sie gerne Verladerampen brauchen und dass die Zirkuszüge jederzeit Vorfahrt haben. Wer braucht nun noch einen Beweis, dass Tierrechtler frustrierte und verblendete Spinner sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.